FDP Brandenburg

Neuigkeiten

Beiträge mit dem Keyword »Speicher«

Verantwortungsvolle Energiepolitik geht anders
26. Januar 2019

Zu den heute erzielten Ergebnissen der Kommission „Wachstum, Strukturwandel, Beschäftigung“ äußert sich der stellvertretende Landesvorsitzende der FDP Brandenburg und Sprecher für Energiepolitik der FDP-Bundestagsfraktion, Prof. Martin Neumann: „Der jetzt beschlossene […]

Stromspeicher: Steuer- und Abgabenbelastung runter, Entwicklungsdynamik rauf!
4. Dezember 2018

Zum Vorschlag des EU-Parlaments, die Belastung von Stromspeichern mit der doppelten Abgaben- und Steuerlast zu verbieten, sagt unser Bundestagsabgeordneter und Sprecher für Energiepolitik der Liberalen im Deutschen Bundestag, Martin Neumann: „Zumindest in […]

Was soll das?
8. November 2018

Ein Kommentar zum geplanten Polizeigesetz Zeit vergeht, die Gesellschaft und die Technik verändern sich. Mancher früher berechtigt kritisierte Grundrechtseingriff regt heute niemanden mehr auf. Die Videoüberwachung gehört dazu. Wer täglich von sich […]

Energieforschung ist Grundlage für erfolgreichen Strukturwandel in der Lausitz!
17. Juli 2018

FDP nimmt Forschungs- und Wirtschaftsministerium des Landes in die Pflicht Anlässlich der Planungen eines Forscherteams der BTU Cottbus-Senftenberg und der Universität Rostock, in Spremberg eine Demonstrationsanlage für ein regeneratives Speicherkraftwerk […]

Speichertechnologie Made in Germany? Die Bundesregierung wartet ab
9. Juli 2018

Mitte Mai hat sich unser Bundestagsabgeordneter Prof-Martin Neumann mit einem Schreiben an den Bundeswirtschaftsminister und die Bundesbildungsministerin gewandt und für die Ansiedlung eines Fraunhofer-Instituts für Speichertechnologien an der BTU Cottbus-Senftenberg […]

Akzeptanz für die Energiewende nur mit ökonomischem Mehrwert!
27. Juni 2018

Kosteneffizienz statt Information und Beratung in den Mittelpunkt stellen! Der Landtag Brandenburg berät heute auf Antrag der Fraktionen von SPD, LINKE und Grünen über Maßnahmen zur Stärkung der Akzeptanz der […]

Spenden

Ihre Spende zählt: Für Fortschritt, Freiheit und faire Spielregeln

Eigener Betrag in Euro

Empfänger